Menü anzeigen / ausblenden

Skifahren im schönen Thüringer Wald

Skifahren

 

Skifahren

Skifahren ist nicht nur eine beliebte, sondern auch eine gesunde Sportart. Die Bewegung in der frischen klaren Winterluft unter einem strahlend blauen Himmel macht das Skifahren zu einem Vergnügen, besonders wenn die Rahmenbedingungen so perfekt sind, wie in Oberhof im Thüringer Wald. Neben der malerischen Naturlandschaft finden die Skifreunde hier ein gut ausgebautes Skigebiet und eine Skihalle, falls das Wetter mal nicht mitspielen sollte. Auch an die Langläufer wurde gedacht, denn gibt es bestens gespurte Loipen rund um das Skigebiet in Oberhof. Der Thüringer Wald gehört zu den schneesicheren Regionen in Deutschland und wer in diesem schönen Mittelgebirge Skifahren möchte, der findet hier beste Bedingungen.

Für Anfänger und Profis

Einen Skiurlaub in Oberhof zu verbringen, ist in jedem Fall eine sehr gute Wahl. Der beliebte Luftkurort liegt direkt am berühmten Rennsteig, einem weit über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannten Wanderweg, der nicht nur in den Sommermonaten seine Reize hat. Oberhof ist außerdem ein bekannter Stützpunkt für Leistungssportler, denn hier trainieren die deutschen Biathleten ebenso wie die Rennrodler und die Bobfahrer. Skifahren können in Oberhof jedoch nicht nur die Profis, auch Anfänger, die noch nicht so sicher auf den Brettern oder auf dem Snowboard stehen, werden in Oberhof Spaß im Schnee haben. Flache Hänge sind ideal für alle, die das Skifahren noch üben wollen und im Skigebiet auf 800 Metern Höhe finden alle, die gut Skifahren können, immer gut präparierte Pisten. Wenn der Schnee einmal nicht die gewünschte Konsistenz oder Höhe haben sollte, dann wird mit künstlichem Schnee nachgeholfen.

Das Berghotel Oberhof – immer eine gute Adresse

Skifahren macht viel Spaß, aber auch die Unterkunft am Ferienort muss stimmen, damit der Winterurlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis wird. Das idyllisch gelegene Berghotel Oberhof ist der ideale Ausgangsort für alle, die in Oberhof Skifahren wollen. Das vier Sterne Hotel liegt am Waldrand in einer herrlichen Lage und bietet allen Komfort. Es gibt einen Wellness- und Spa-Bereich, ein hoteleigenes Restaurant sowie elegante, aber immer gemütlich eingerichtete Zimmer im Haupthaus und in der angrenzenden Villa Silva. Den Gästen steht zudem eine behaglich eingerichtete Ferienwohnung zur Verfügung. Nach dem Skifahren ist es eine Wohltat, in die Sauna zu gehen, sich in einem duftenden Aromabad zu erholen oder massieren zu lassen und die Seele einfach mal baumeln zu lassen.

Zu allen Jahreszeiten

Der Thüringer Wald ist zu allen Jahreszeiten eine wunderschöne Urlaubsregion. Im Sommer können die Feriengäste auf dem berühmten Rennsteig Wanderweg die herrliche Natur erleben, in den Wintermonaten gehören die Skigebiete in Oberhof zu den schneesichersten Gebieten in Europa. Wenn der Winter aber mal nicht alle Wünsche der Skifahrer erfüllt, dann gibt es in Oberhof noch die DKB-Skihalle, in der die passionierten Skiläufer und Snowboarder unabhängig vom Wetter ihrem sportlichen Hobby nachgehen können. Alle, die im Winter gerne wandern, kommen in Oberhof ebenso auf ihre Kosten, denn es gibt rund um Oberhof eine Reihe von wunderschönen Wanderwegen durch den Thüringer Wald. Auch für diejenigen, die im Sommer wandern wollen, ist bestens gesorgt, denn es gibt Wanderwege in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Das gibt selbst ungeübten Wanderern die Möglichkeit, den schönen Thüringer Wald zu erkunden.

Skiurlaub

Die besten Skigebiete in Oberhof

Skifahren im schönen Thüringer Wald

Skiwandern und Skifahren zur Skihütte