Menü anzeigen / ausblenden

Skiurlaub

Skiurlaub

 

Skiurlaub

Wer seinen Skiurlaub schon einmal in Oberhof verbracht hat, weiß die idyllische Landschaft und den Wohnkomfort mit Sicherheit zu schätzen. Schneebedeckte Pisten und Hänge in der traumhaften Landschaft von Oberhof finden Wintersportler alle wünschenswerten Vorraussetzungen für ihren Skiurlaub. Der Thüringer Wald mit seinem einhundertfünfzig Kilometer langen und fünfunddreißig Kilometer breitem Gebiet erstreckt sich rund um den Rennstein und bietet Wintersportlern und anderen Urlaubern nicht nur im Winter einen tollen Aufenthalt in der wunderschönen Landschaft. Bereits seit vielen Jahren ist der Luftkurort ein beliebtes Ausflugsziel, nicht nur weil hier die Spitzensportler aus aller Welt zum Skifahren, Skilanglauf, Biathlon, Snowboarden und Rennrodeln zusammenfinden. Nicht nur Profis nutzen den Skiurlaub in Oberhof. Die unterschiedlichen Routen mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden bieten auch Anfängern die Möglichkeit das Skifahren auf den flachen Hängen mithilfe von Profis zu lernen. Der Skiurlaub in Oberhof bietet Wintersportlern die optimalen Vorraussetzungen ihren Winterfreuden nachzugehen.

Aktiv zu jeder Jahreszeit

Die saubere Luft des Thüringer Waldes und idyllische Natur ziehen sowohl im Sommer wie auch in den Wintermonaten viele Gäste an. In dem achthundert Meter hoch gelegenen Ort mit 16000 Einheimischen finden jährlich Tausende Wintersportler alle Voraussetzungen für einen traumhaften Skiurlaub. Bereits jetzt kann das Berghotel Oberhof jährlich über vierhundertfünfzigtausend Übernachtungen verbuchen. In den Abendstunden ermöglicht das Flutlicht den Besuchern ihrem Sport mit Begeisterung nachzugehen. Für Langläufer finden regelmäßig geführte Touren statt, beginnend vom Biathlonstadion. Dabei sind die Strecken sehr vielseitig. Zum einen der schneesicheren Gebiete in Oberhof gehört die Schmücke, welche im höchsten Teil des Gebietes liegt. Die zwischen 2001 und 2003 erbaute DKB-Ski-Arena, welche den Wintersportlern als Biathlon- und Langlaufstadion dient, bietet den Sportlern einzelne Skirollerstrecken und Loipen, die mit Flutlicht erhellt sind. Anhänger des Biathlon bietet sich dort eine großflächige Anlage mit dreißig Schießplätzen für Kleinkaliber beziehungsweise Luftgewehr. Eine diesbezügliche Einführung in diese Sportart finden sie bei professionellen Trainern. Ein Skiurlaub in Oberhof hat aber noch viel mehr zu bieten, wie beispielsweise die beliebte Rennschlitten- und Bobbahn. Direkt über diese führt ein Sessellift auf den sich über 800 Meter ausdehnenden Skihang Fallbachlift, welcher in den Wintermonaten auch oftmals künstlich beschneit wird. Oberhof zählt mit zu den sichersten Urlaubsregionen in Deutschland und zu einem der beliebtesten Orte im Skiurlaub. Die traumhafte Landschaft mit ihren vulkanischen Felsblöcken verfügt über eine ganz besondere Atmosphäre. Skiurlaub in Oberhof bedeutet jede Menge Winterfreuden, komfortable und gemütliche Unterkünfte.

Skifahren und Wandern, unbeschwerter Skiurlaub

Neben dem Skifahren nutzen Wintersportler auch gerne die geführten Wanderungen durch den Thüringer Wald. Hier gibt es zu jeder Jahreszeit viel zu entdecken. Ob kurze oder lange Strecken, die genauestens ausgeschilderten Wanderrouten führen den Wanderer durch eine idyllische Landschaft sicher an seinen gewählten Bestimmungsort. Allerdings ist auch eine Wanderkarte sehr zweckdienlich. Mithilfe dieser können sich Wanderer einen breiten Überblick über das gesamte Gebiet verschaffen. Viele der Wanderwege führen direkt zum bedeutsamen Alpingarten in Deutschland. Dabei gehört der Rennsteiggarten zu dem bevorzugtesten Wanderziel. Zu den ausgedehnten Ausflügen gehört die Route zum beliebten Kammweg Rennstein, welcher zu den beachtlichsten Erhebungen des Thüringer Waldes gehört. Von dort aus führt die Route am Beerberg entlang, einem der aufragendsten Berge in Thüringen. Die Natur in Oberhof hat sowohl Wanderern wie auch Wintersportlern viel zu bieten, um ihren Skiurlaub zu genießen. Vom Schneekopf aus haben diese eine wundervolle Aussicht auf den Thüringer Wald. In der Suhler Hütte, welche direkt an der Schmücke liegt, können sich Wanderer für den weiteren Weg stärken. Dort befindet sich außerdem eine Bushaltestelle, von welcher aus müde Wandersleute mit dem Bus nach Oberhof zurückfahren können. Skiurlaub in Oberhof bietet für jeden ein komfortables Programm, diesen auch genießen zu können.

Vielfältige Gelegenheiten den Skiurlaub zu genießen

Die Profis unter den Snowboardern und Skifahrern treffen sich auf den alpinen Abfahrtsstrecken, währenddessen die Rodler und Reifenrodler (Snowtubing) sich am Hang der Goldwiese sammeln. Anfänger, welche das erste Mal im Skiurlaub sind, können hier spezielle Techniken in Ski- und Snowboardkurse erlernen. Wer ohne Sportgeräte in den Skiurlaub aufgebrochen ist, kann sich sowohl Ski, wie auch andere Sportgeräte ganz einfach vor Ort ausleihen. Für welche Sportdisziplin sich Urlauber auch in ihrem Skiurlaub entscheiden, im Luftkurort Oberhof finden sie viele Angebote, ihrem Sport nachzugehen. Der etwa einhundertsiebzig Kilometer lange Rennsteig bietet nicht nur Langläufern eine traumhafte Tour durch die idyllische Gegend. Auch Wanderer kommen neben ihrem Sport, im Skiurlaub auf ihre Kosten. Pistenläufern und Freeridern bietet der der 904 Meter hohe Schützenberg, der 978 Meter hohe Schneekop und der 983 Meter emporragende Beerberg unzähligen Freizeitspaß. Für einen entspannten Skiurlaub tragen auch die Sesselliftanlage und Schlepplifte bei, welche zu den kleineren Skigebieten führen, die sich etwa in Höhe von 800 bis 900 Metern am Rennsteig ausdehnen. Hier können Sportler ihrer Leidenschaft auf einer ein Kilometer langen Pistenstrecke nachgehen und die wundervolle Aussicht über die Landschaft genießen. Ob im Berghotel oder in den anheimelnden Pensionen, in Oberhof sind Besucher immer wieder gern gesehen. Komfortable Unterkünfte und vielseitige Angebote machen einen Skiurlaub in Oberhof zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Skiurlaub

Die besten Skigebiete in Oberhof

Skifahren im schönen Thüringer Wald

Skiwandern und Skifahren zur Skihütte